Ausgangslage

» Die Mitarbeiter sind alle täglich im direkten Kundenkontakt und meist langjährig im Unternehmen tätig. Viele von Ihnen haben studiert und hatten erste Berührungen mit Ihrer heutigen Tätigkeit als studentische Aushilfskräfte. Es handelt sich um kompetente Fachkräfte, die gute Arbeit leisten.

» Bisher spielten Selbständigkeit und Eigenverantwortung der Mitarbeiter keine ausgeprägte Rolle.

» Mitarbeiter konnten ihr Engagement und ihre Kreativität, Dinge besser zu machen, nicht genügend einbringen.

» Mut und Eigeninitiative wurden nicht ausreichend gefördert. Hier gilt es, Potenziale zu heben, um den Bereich für die Zukunft gut aufzustellen.

Ziele

» Mitarbeiter, die gerne mehr Verantwortung übernehmen möchten, können sich fachlich wie auch persönlich weiterentwickeln.

» Durch Förderung der Mitarbeiter und wertschätzende Führung entsteht Vertrauen und neue Leistungsbereitschaft.

» Die Mitarbeiter erhalten verantwortungsvolle Aufgaben, die den Bereich weiterentwickeln und in denen sie sich bewähren können.

» Wechsel und Weiterentwicklung wird als Chance verstanden.

» Download Praxisbeispiel Veränderungsarbeit in einem Dienstleistungsunternehmen