Qualität ist kein Zufall, sondern das Ergebnis von verstandenem und gelebtem Qualitätsmanagement auf allen Ebenen.

Qualitätsmanagement mit System

Für ambulante und stationäre medizinische Einrichtungen in der Rehabilitation, die ein individuelles QM-System einführen oder ihr bestehendes QM-System weiterentwickeln wollen.

Durch spürbare Qualität vom Wettbewerb unterscheiden

Es gibt sie noch, die Reha-Einrichtungen, die nur aufgrund ihrer Verpflichtung nach §20 SGB IX, ein internes Qualitätsmanagement betreiben und wegen der notwendigen Zertifizierung aufrechterhalten.

Aber auch unabhängig von den gesetzlichen Vorgaben und den Anforderungen der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR), steckt im Qualitätsmanagement viel Potenzial für Ihre Einrichtung:

» Gesicherte und strukturierte Abläufe gewährleisten einen optimalen Rehabilitationsverlauf.

» Sie können die betrieblichen Abläufe und Prozesse besser und effizienter strukturieren.

» Individuelle Lösungen, z.B. im Fehler- oder Beschwerdemanagement, ermöglichen eine zielgerichtete Organisationsentwicklung.

» Sie sparen Zeit bei der Einarbeitung neuer Mitarbeiter.

Gelebtes Qualitätsmanagement lohnt sich!

Wenn ein Qualitätsmanagement sinnvoll eingeführt wird, verbessert es die Qualität der Arbeitsprozesse kontinuierlich und erhöht somit die Zufriedenheit der Mitarbeiter, der Patienten und weiteren Kunden. Hieraus ergeben sich sowohl Einnahmeverbesserungen als auch Kosteneinsparungen. Letztendlich wissen Ihre Patienten, Mitarbeiter und Kostenträger all diese Vorteile zu schätzen.

QM ist zwar immer mit Überzeugungsarbeit verbunden, das zeigt auch unsere Erfahrung, aber unter dem Strich lohnt sich die QM-Arbeit, weil sie Ihrer Einrichtung zugutekommt. Ein gelebtes Qualitätsmanagement ist der ausschlaggebende Faktor für Ihren Unternehmenserfolg und ein echter Wettbewerbsvorteil!

Professionelle Unterstützung für Ihr Qualitätsmanagement

Social Systems: Praxisunterstützung mit System

Wir beraten Sie umfassend und unterstützen Sie strukturiert und praxisorientiert bei Ihrer QM-Arbeit. Wir sind erfahren mit Zertifizierungen nach DIN EN ISO 9000:2015, QMS-Reha® der DRV Bund sowie nach DIN EN 15224, dem europaweit gültigen Standard für QM-Systeme im Gesundheitswesen.

Das sagen Kunden aus dem Bereich Qualitätsmanagement

„Frau Fleck-Gottschlich hat unsere Klinik bereits bei der Einführung von QMS-Reha beraten. Auch heute noch lassen wir unser QM-System regelmäßig von ihr und Frau Hann von Weyhern auditieren. Nach so einem internen Systemaudit wissen wir genau wo wir stehen. Das motiviert uns alle, weil wir für unsere Fortschritte gelobt werden und unsere Schwachstellen gezielt optimieren können. Auch zwischendrin, bei Fragen oder Unsicherheiten, kann ich die beiden Beraterinnen immer anrufen. Die Betreuung ist stets kompetent und zeitnah; Das stärkt mir im Klinikalltag den Rücken.“

Julia Nikkel
QMB Olgabad Rehaklinik, Bad Wildbach | Qualitätsmanagement

So urteilen Teilnehmer des Trainings für Interne Auditoren in Bad Schwalbach, Klinik am Park:

%
gut
%
sehr gut
%
Wir empfehlen Sie weiter!